• Kompromisslose Eleganz
    Rennstahl 931 Randonneur Rohloff
    Kompromisslose Eleganz

„Das 931 Randonneur Rohloff muss man einfach mit einem Zitat von Henry Wadsworth Longfellow würdigen:
‚In character, in manner, in style, in all things, the supreme excellence is simplicity.’“

Dieter Steiner, Herausgeber Procycling Magazin 03/2016

 

Radreisende, welche die vielseitigen Griffpositionen des Rennlenkers nutzen wollen, können dies beim 931 Randonneur Rohloff mit einer komfortablen Sitzposition in Einklang bringen. Das stark abfallende Oberrohr erlaubt viel Spielraum bei der Größenwahl, um die Überhöhung von Sattel und Lenker optimal abzustimmen; wer will, kann den Rennlenker mit einem 17°-Vorbau deutlich über dem Niveau des Sattels positionieren. Das vergleichsweise tief positionierte Tretlager sorgt für Sicherheit beim Auf- und Absteigen und verbessert die Straßenlage bei hohem Tempo mit Gepäck. Die Slider-Ausfallenden am Hinterbau ermöglichen den Wechsel zwischen 650B- und 700C-Laufrädern und erlauben die Justage der Kettenspannung bei der Montage einer anderen Ritzelgröße. Durch die Wahl der Laufräder lässt sich das Rad sportlicher – schmalere 28er Bereifung – oder komfortabler bzw. geländegängiger – 27,5-Zoll-Reifen mit größerem Volumen – abstimmen. Die optisch perfekt passende Titan-Starrgabel ist auf Steckachsen ausgelegt; ein SON-Nabendynamo mit dem neuen Boost-Standard bringt die Scheibenbremsaufnahme mit mittiger Einspeichung unter einen Hut. Elegante Edelstahl-Zugführungen nehmen Schaltkabel und Hydraulikleitung auf; passend zum Rahmen montieren wir ein Tubus-Trägersystem aus Edelstahl. Der praktische „Plug“ von Supernova am Cockpit erlaubt ein Aufladen von elektronischen Geräten durch den Strom des Nabendynamos.

HIGHLIGHTS
SPEZIFIKATIONEN

Der Randonneur 931 Rohloff wird komplett aus Reynolds-Edelstahlrohren gefertigt und ist mit einer Titangabel versehen, deren Kragen auf elegante Weise das Steuerrohr spiegelt. Die Komplettierung erfolgt mit Rohloff Speedhub und 180mm Scheibenbremsen; dazu kommen eine komplette SON-Lichtanlage mit mittig eingespeichtem Nabendynamo und USB-Adapter von Supernova sowie ein Tubus-Trägersystem aus Edelstahl und SKS-Bluemels-Schutzbleche. Das Rad ist für eine Zuladung von 185 Kilo freigegeben! Neben der regulären Ausstattung mit Syntace-Anbauteilen bieten wir ein Titan-Paket mit Falkenjagd sowie ein Tune-Paket an, das in unterschiedlichen Eloxalfarben erhältlich ist. Alle Varianten entnehmen Sie bitte dem Konfigurator.

€ 5.490,00
PAKET WÄHLEN:
  • Sport-Paket
  • Titan-Paket
  • Tune-Paket
Konfiguration drucken
RESET
Modell
Rahmengröße
Laufradgröße
Steuersatz
Spacermaterial
Spacerhöhe
Griffe
Gabel
Schaltgruppe
Kassette
Kurbelgarnitur
Kurbellänge
Pedale
Bremsen
Bremsscheibe
Riemen
Sattelstütze
Vorbau
Vorbaulänge
Vorbau Grad
Lenker
Klingel
Sattel
Laufradsatz
Mäntel
Schläuche
Sattelspanner
Schutzbleche
Licht vorne
Licht vorne Befestigung
Rücklicht
Gepäckträger
Lowrider
Ständer
USB
Farbe
Flaschenhalter
Werkzeug
Versand
PAKET WÄHLEN:
  • Sport-Paket
  • Titan-Paket
  • Tune-Paket
Konfiguration drucken
RESET
GEOMETRIE
931 Randonneur RohloffSitzrohr-
länge
(inch/mm)
Sitzrohr-
länge
(bis Mitte
Oberrohr)
(mm)
Sitzrohr-
überstand
(mm)
Lenkwinkel °Sitzwinkel °Steuerrohr
(mm)
Oberrohr-
länge effektiv
(mm)
Tretlager-
niveau zur
Radachse
(mm)
Tretlager-
höhe
(mm)
Ketten-
streben-
länge
(mm)
Überstands-
höhe
(mm)
M17,5/4453904070,0°72,5°125,0603,075,0295,0450785
L19/4834274070,0°72,5°135,0622,075,0295,0450815
XL21/5334774070,0°72,5°145,0642,075,0295,0450845
XXL22/5555004070,0°72,5°170,0655,075,0295,0450865
TESTBERICHTE
AusgabeMediumTestergebnis 931 Randonneur RohloffLink zum Testbericht
""
KUNDENBIKES